Spendenübergabe

Lohnweiler/Hüffler – Eine Ortsgemeinde sagt DANKE!

Im Rahmen des diesjährigen traditionellen Weihnachtshofes der Obstbrennerei Wolf in Lohnweiler, vom 21.-23.12.2018, hat diese sich dem Spendenaufruf der Ortsgemeinde Hüffler angeschlossen und zu Spenden aufgerufen.

In der Vorweihnachtszeit war in Hüffler in einem älteren Haus eine Zimmerdecke eingestürzt. Während sich die Ehefrau gerade in der Küche aufhielt, wurde der 71 jährige Bewohner von herabstürzenden Trümmern verschüttet und schwer verletzt. Kurz vor Weihnachten erlag er seinen schweren Verletzungen in einem Krankenhaus in Kaiserslautern. Mit den Spendengeldern soll das derzeit behördlich gesperrte Haus für die nun alleinstehende 70 jährige Frau wieder bewohnbar gemacht werden.

Familie Wolf rief Ihre zahlreichen Gäste zu dieser Spendenaktion auf, bei der immerhin 387,67 € gespendet wurden. Sigi Wolf bedankt sich auf diesem Wege für die rege Teilnahme und rundet mit seiner Familie den Spendenbetrag großzügig auf, so dass am 24.12.2018 ein symbolischer Betrag von 500,00 € an Bürgermeister Helge Schwab übergeben werden konnte.